Mai 2014: Hof


Einen sehr erfolgreichen Saisonauftakt bescherte das Rennwochenende im westerwäldischen Hof dem MCV Oberkail. Auf der gut vorbereiteten Stadioncross Strecke wurden die ersten Punkte der Meisterschaft verteilt.

Bei schwierigen Bodenverhältnissen mussten am frühen Samstagmorgen die Junioren Open, gefolgt von der MX2 Jugend die Strecke trocken fahren. Bereits in den Qualifikationsläufen zeigten sich vielversprechende Tendenzen für die Fahrer des MCV – so konnte Jürgen Schaefer sich den ersten Platz am Gatter der Junioren Open mit vier Sekunden Vorsprung sichern. Jakob Scheulen schaffte es mit nur vier Sekunden Abstand hinter Pit Rickert den zweiten Platz der 85ccm Senioren zu erklimmen.

Bei abgetrockneter Strecke konnte Jakob Scheulen seinen Speed auch Rennen umsetzen und fuhr den fünften Platz ein. Jan Wirtz folgte ihm auf Platz 14.

Stark vertreten ist der MCV Oberkail in diesem Jahr in der Klasse Junioren Open – Hier konnten sich gleich vier der sieben angetretenen Fahrer in den TopTen platzieren: Jürgen Schaefer (2), Mario Peters (4), Dominique Michels (7), Frank Niederprüm (8), Lars Kasper (17), Martin Nosbüsch (18) und Stefan Wirtz (23). Bei den jungen wilden der MX2 Jugend meisterten Robert Schaefer, Marius Steines und Jonas Ellgass ihren Auftakt in der Klasse mit den Plätzen 14, 17 und 22.Die Vereinsdamen, Ramona Skalej und Andrea Schon, fuhren den 14. und 13. Platz ein. Pech hatte dabei Ramona, die im ersten Lauf auf Grund eines technischen Defekts aufgeben musste. Winfried Giesenkirchen platzierte sich bei den Veteranen auf Position 21.

Ganz oben auf dem Treppchen stand am Ende des Tages der jüngste Fahrer des Vereins: Arne Berscheid. Er rundete sein Wochenende am Sonntag auch noch mit einem zweiten Platz der 50 ccm Mini Klasse beim Meisterschaftsrennen des Hessen Cup ab.

Am Sonntag erfuhren sich bei strahlendem Sonnenschein in der Junioren MX2 Marius Steines, Robert Schaefer und Adrian Bormes die Plätze 2, 11 und 18. Christopher Ellgass platzierte sich in seiner ersten Saison an der sechsten Position der National Open. Ebenfalls Platz 6 erreichte Dominique Michels auf seiner Maico bei den Youngtimern.

 

Mehr Bilder