April 2015: Hof


Zum Auftakt der Rennserie des Deutschen Amateur Meisterschaft Verbands (DAMCV) verschlug es die Fahrerinnen und Fahrer des MCV Oberkail ins westerwäldische Hof. Bei wechselhaftem Wetter am Samstag und Sonnenschein am Sonntag wurden die ersten Meisterschaftspunkte der Saison 2015 ausgefahren.

Berscheid_Arne_HOF

(C) MCC Windeck-Hurst e.V.

Am Samstag gingen elf Starter/-innen in fünf Klassen für den MCV Oberkail ans Gatter. Vorallem bei der Vereinsjugend machten sich die vorangegangenen Fahrerlehrgänge mit der Moto X School rund um Felix Rath sich bemerkbar. So konnte Robert Schaefer sich in der MX2 Jugend sich den vierten Rang sichern – Marius Steines folgte auf Rang acht. In der Damenklasse beendete Vera Schumacher ihren ersten Motocross Einsatz für den Verein mit einem sehr guten zehnten Platz. In der 50-65ccm Klasse konnten die jüngsten Vereinsmitglieder Leopold Lichey und Arne Berscheid zeigen was sie gelernt haben und sich die Plätze fünf und zehn sichern. Beide bewiesen auch am Sonntag mit ihren kleinen Motorrädern in der 50-85ccm Junioren Klasse ihr Können und fuhren die Plätze Neun und 15 ein.

Bormes_Adrian_HOF

(C) MCC Windeck-Hurst e.V.

Am Sonntag ging fing der Tag wolkenverhangen für die Junioren MX2 an – Adrian Bormes sicherte sich dort bei immer besser werdendem Wetter einen neunten Platz. In der hubraumoffenen Klasse Junioren Open reservierten sich die Fahrer des MCV Oberkail gleich in beiden Läufen den Holeshot: Frank Niederprüm  zum Ersten und Martin Nosbüsch zum Zweiten! Neben der Holeshots konnten die Oberkailer auch zwei Podiumsplätze in der Klasse verbuchen. Lars Berscheid (1.), Mario Peters (2.), gefolgt von Frank Niederprüm (6.), der sturzbedingt den dritten Podiumsplatz leider abgeben musste.

Auch in der National MX2 waren die beiden jungen Oberkailer Marius Steines und Robert Schaefer wieder vom Pech verfolgt – sie verloren einige Plätze durch Stürze und technische Probleme und landeten am Ende auf einem Gesamtrang 15 bzw. 18. In der National Open schlitterten Tim Stüber (4.) und Christopher Ellgass (5.) haarscharf am Podium vorbei.

Bei strahlendem Sonnenschein  traten die Helden des Wochenendes den langen Heimweg zurück in die Eifel an. Alles in allem kann man von einem erfolgreichen Start in die Saison 2015 für den MCV Oberkail sprechen – Das Rennwochenende in Kleinhau kann kommen!

 

50-65ccm:
5. Leopold Lichey
10. Arne Berscheid

MX2 Jugend:
4. Robert Schaefer
8. Marius Steines

Damen:
10. Vera Schumacher
20. Andrea Schon
21. Ramona Skalej

Senioren:
5. Lars Berscheid
6. Jürgen Schaefer

Veteranen:
Reiner Otto
Winfried Giesenkirchen

Junioren MX2:
9. Adrian Bormes
25. Jens Blang

Junioren Open:
1. Lars Berscheid
2. Mario Peters
6. Frank Niederprüm
8. Thorsten Vanck
13. Martin Nosbüsch
15. Benjamin Willert

50/85ccm Junioren:
9. Leopold Lichey
15. Arne Berscheid

National MX2:
15. Marius Steines
18. Robert Schaefer

National Open:
4. Tim Stüber
5. Christopher Ellgass
8. Jürgen Schaefer
10. Dominique Michels